Projekt Visual Merchandising in Depotfiliale Werkstadt Limburg

Am Mittwoch, 22.07.15, vermittelte Frau Rebecca  Kodym  den Schülern des ersten Ausbildungsjahres „Verkäufer/Einzelhändler“ die wichtigsten Elemente  einer gekonnten Warenpräsentation.  An zahlreichen Praxisbeispielen in der Firma „Depot“ wurde Theorie und Praxis  den Schülern und auch den Lehrkräften Frau Neugebauer und Herrn Drewenka sehr anschaulich verzahnt dargestellt.  So existiert zum Beispiel ein eigenes Licht- und Farbsystem. Waren werden somit aufgewertet und für den Kunden interessanter und auffälliger dargeboten. Wichtige Zusatzverkäufe von u.a. Kleinartikeln können somit verstärkt getätigt werden.  Dieses Schülerprojekt  ist bei den Auszubildenden  gut angekommen.  Sie gewannen zahlreiche neue interessante praxisbezogene Eindrücke.

Schreib einen Kommentar